Sehr geehrte Damen und Herren,

mit Freude schicke ich Ihnen als neuer Leiter des Schloss Sigmaringen in Oberschwaben die erste Ausgabe unseres Newsletters zu, der Sie in regelmäßigen Abständen über aktuelle Themen, wichtige Neuigkeiten sowie anstehende Veranstaltungen auf Schloss Sigmaringen informiert.


 Mein persönliches Ziel ist, den Erlebniswert des Schlosses weiter zu erhöhen. Dazu möchte mein Team und ich unter anderem die Themenführungen ausbauen, die jeweils einen bestimmten Bereich des Schlosses präsentieren. Zudem werden wir weiterhin die hohe Qualität der täglichen Gästeführungen sichern, gemäß dem Credo: „Geschichte nicht nur erfahren, sondern aktiv erleben."

In den kommenden Monaten werden wir uns auch auf den Umbau des bisherigen Marstallmuseums unterhalb des Schlosses konzentrieren: Im Herbst des kommenden Jahres sollen hier die ehemaligen fürstlichen Reisegewohnheiten sowie die Kutschensammlung des Schlosses mit einem neuen Konzept präsentiert werden.

Gerne lade ich Sie ein, die fast tausendjährige Geschichte des Schlosses, das höfische Leben seiner Bewohner sowie das romantische Donautal während eines Besuches in Sigmaringen kennenzulernen. Das Team des Schlosses Sigmaringen freut sich auf Ihren Besuch!

 

Eine anregende Lektüre wünscht Ihnen

Dr. Ingo Bartha

Leiter Schloss Sigmaringen



Unternehmensgruppe
Fürst von Hohenzollern

Schloss Sigmaringen
Karl Anton Platz 8
D-72488 Sigmaringen

Tel.: +49 / 7571 / 729 - 230
Fax: +49 / 7571 / 729 - 255

schloss@hohenzollern.com
www.hohenzollern.com

Das Residenz-Schloss
Schlossbesichtigung
Einkaufen

Öffnungszeiten
Ihre Anreise
Eintrittspreise
Kontakt
AKTUELLES im Sommer 2007
    

Neuer Leiter im Schloss Sigmaringen: Tourismusexperte Dr. Bartha.

Dr. Ingo Bartha heißt der neue Leiter des Schlossbetriebs des Schloss Sigmaringen in Oberschwaben. Der 35-jährige gebürtige Münchener hat sich zum Ziel gesetzt, den Erlebniswert des Schloss...mehr

     

Generalinspekteur Schneiderhan besucht die schwäbische Heimat

Hoher Besuch im Hohenzollern-Schloss Sigmaringen: Der höchste Offizier der Bundeswehr,    Generalinspekteur Wolfgang Schneiderhan, nutzte die Gelegenheit von Delegationsgesprächen, um seinem...mehr

 

Kunstmuseum ist wieder im Originalzustand

Über zwei Jahre haben die Renovierungsarbeiten gedauert. Seit Mai 2007 erstrahlt das Kunstmuseum des Schloss Sigmaringen in Oberschwaben wieder in seinem ursprünglichen Zustand...mehr

Fürstliche Produkte & Geschenke im Onlineshop
     

Lesezeichen

3.90
Artikelnummer: 909

Lesezeichen für fürstliche Leseerlebnisse in Form des Hohenzollernwappens.

Material: Gebürsteter Edelstahl
Maße: 2,8cm (Breite), 4,8 cm (Höhe)
mehr

     

Präsente-Karton 2 - Wein und Pralinen

Artikelnummer: 721
Preis: 28.50


Bei diesem Präsente-Karton werden Sie sowohl mit erlesenen Pralinen, hergestellt in der Hofkonditorei "Café Seelos" in Sigmaringen, als auch mit einem badischen Wein, aus dem Sortiment "Prinz von Hohenzollern", verwöhnt. Ein Gaumenschmaus für jeden Genießer. Das perfekte Präsent für einen ganz besonderen Anlass....mehr

                                   

2005er Gottenheimer Kirchberg
Spätburgunder Weissherbst

6.95
Artikelnummer: 997-A-06-05


Lachsfarben mit kupfernen Reflexen im Glase. Fruchtig-florale Aromatik im Duft. Geschmacklich wirkt der Wein sehr harmonisch mit viel Schmelz und einer eleganten Säure.

Trinkempfehlung:
Zu geräucherter Forelle, gebratenem Fisch, Gerichten mit hellem oder dunklem Fleisch, Gemüse pikant zubereitet und Pasta, aber auch zu Wildgeflügel und hervorragend zur asiatischen Küche.

Anbaugebiet: Baden / Tuniberg
Menge: 0,75 l

mehr


Unternehmensgruppe Fürst von Hohenzollern
Schloss Sigmaringen
Karl Anton Platz 8
D-72488 Sigmaringen

IImpressum